Gaststätte Rinschbachtal Hähnchenbraterei

           Biergarten           Ambros-Gögl

Über uns 

Unsere Gaststätte besteht seid nun mehr als 50. Jahren , in zweiter Generation (Familienbetrieb ).

Die Gaststätte

wurde im Juni 1961 von Franz und Franziska Ambros Eröffnet, am Anfang Züchteten die Eheleute ihre Hühner selbst. Schon nach kurzer Zeit wurde es so viel dass sie die Zucht nicht mehr selbst Bewältigen konnten, und mussten sich dann vom Großlieferant beliefern lassen.Zur selben Zeit wurde auch der Schützenmarkt in Buchen über zwei Jahrzehnte hinweg von der Familie Ambros bewältigt.  


 

 

Küche

Die gute Qualität unserer Hähnchen wird erst durch unser Geheimrezept Perfektioniert.

Von der Bestellmenge können wir ca.50 1/2 Hähnchen auf einmal in unseren Friteusen Braten

und werden im 30 Min.Takt gefertigt.


 

 

 

Mitarbeiter

Zeigen Sie dem Kunden, welche Mitarbeiter in Ihrem Restaurant für den Service und die Küche zuständig sind.  

Listen Sie diese mit einem Foto und ihren Qualifikationen und Aufgaben auf oder laden Sie ein sympathisches Gruppenfoto hoch.